Sehr geehrte Damen und Herren,

seit mehr als zwanzig Jahren bietet das Kinderhaus „Blaues Ländchen“ als Kleinstheim Kindern, die aus welchen Gründen auch immer nicht zuhause leben können, Geborgenheit in einem familienähnlich strukturierten Rahmen und somit eine neue Heimat. Hier werden sie individuell gefördert, sie können psychosoziale Entwicklungsdefizite abbauen und Verhaltensalternativen einüben. Angesichts knapper werdender staatlicher Mittel jedoch kann diese Einrichtung notwendige oder wünschenswerte Sonderausgaben oftmals nicht mehr tätigen.

Unser Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, das Kinderhaus in seiner wichtigen, dem Gemein-wohl dienenden Arbeit, materiell zu unterstützen. Helfen Sie uns bitte, zu helfen! Von den bisher eingegangenen Geldern haben wir beispielsweise einem Tageskind die Teilnahme an einer Klassenfahrt ermöglicht, wir haben mit den Kindern eine Zimmerverschönerungsaktion durchgeführt, ein großes Trampolin, große Kettcars, einen Sandkasten, eine Nestschaukel, ein Klettergerüst, ein Notebook u.a. angeschafft.

Mit einer Spende zeigen Sie Herz für schuldlos benachteiligte Kinder in unserer Gesellschaft. Wir arbeiten ehrenamtlich, und jeder gespendete Betrag kommt ihnen im vollen Umfang zugute. Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt und gerne bereit, Ihnen eine steuerlich absetzbare Spendenquittung auszustellen.

Für Ihre Spende auf unser Konto Nr. 710 109 109, BLZ 510 500 15, bei der Nassauischen Sparkasse danken wir sehr herzlich!

Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Lepke

1. Vorsitzende